Personeller Ausbau bei der PACT COMMUNICATION GROUP

Personeller Ausbau bei der PACT COMMUNICATION GROUP

Pascal Zielke startet ab 1. Dezember 2018 bei der PACT COMMUNICATION GROUP und übernimmt die Units Impact Management und Business Intelligence-Systems.

In seiner Position als Director Business Intelligence & Analytics hat Zielke die Verantwortung für das Service-Portfolio aller PACT Divisionen in den Bereichen Business Intelligence, Analytics Reporting, Data Visualization und Custom Dashboards.

Zuvor war er als Geschäftsführer bei Co-Trade GmbH, einer der größten Telefonica o2 Betreibergesellschaften, und bei der TK-Trade GmbH, einem Betreiber von Telekom Partnershops tätig, und verantwortete dort die Bereiche Vertriebscontrolling & Prozesse.

Bei PACT ist Pascal Zielke bereits ein alter Bekannter. Von 2007 bis 2015 war er bei PACT SALES als Head of Impact Management tätig. Mit ihm gewinnt das Unternehmen einen erfahrenen Manager und Experten für das Thema „Connect All Data“.

Darüber hinaus wird es ab dem 1. Januar 2019 weitere personelle Verstärkung für die Units Impact Management und Business Intelligence-Systems geben.

Mit Sophie Braun und Sonja Hanus kehren zwei weitere vertraute Mitarbeiterinnen zu PACT zurück.

Nach zweijähriger Tätigkeit als Datenanalyst Customer Experience bei der HORNBACH Baumarkt AG wird Sophie Braun ab 1. Januar 2019 wieder die Bereiche Business Analytics und Vertriebscontrolling bei PACT unterstützen.

Mit Sonja Hanus gewinnt das Unternehmen eine äußerst erfahrene und kompetente Projektmanagerin zurück. Sie war bereits von 2012 bis 2016 für PACT tätig und wird in Ihrer neuen Position Aufgaben in der Projektleitung von Business Intelligence und IT-Projekten übernehmen.

Ganz neu an Bord des PACT-Teams ist seit dem 15. Oktober 2018 Kerstin Vogel. Sie bringt mehrjährige Erfahrung im Bereich Digital und Content Marketing mit und verantwortet als Expertin alle Online und Content-Maßnahmen des Unternehmens.