PACT COMMUNICATION GROUP mit neuer Führungsstruktur

PACT COMMUNICATION GROUP mit neuer Führungsstruktur

Sebastian Kipke führt als CSO das neue Management der PACT SALES GmbH und PACT MARKETING GmbH. Alexander Brinkschulte und Christian Morawietz übernehmen die Geschäftsführung der PACT SALES.

Sebastian Kipke übernimmt die neu geschaffene Position des Chief Sales Officer in der PACT Holding AG. In seiner neuen Funktion bündelt er damit die strategische Verantwortung für die beiden Gesellschaften PACT SALES und PACT MARKETING. Er leitet darüber hinaus verantwortlich die Ressorts Business Development, New Business, Communications sowie Human Ressources. Kipke zieht damit in den Vorstand zu Mathias Valentin, dem CEO der PACT Holding AG.

Zum neuen Geschäftsjahr haben Alexander Brinkschulte und Christian Morawietz die Geschäftsführung der PACT SALES GmbH übernommen. Damit beabsichtigt PACT SALES eine noch ausgeprägtere Kunden- und Account-Nähe und eine Modernisierung der Leistungen.

Die Kernaufgabe der neu aufgebauten Geschäftsführung liegt in der operativen Führung der Business Groups Sales Activation und Sales Management, welche ein Leistungsspektrum von vertrieblicher Strategieentwicklung bis hin zur optimalen Realisierung von verkaufs- und umsatz-maximierender Systeme und Programme in ganzjährigen Großprojekten oder zeitlich begrenzten Aufträgen ausführen.

Alexander Brinkschulte ist bereits seit 2012 bei PACT SALES in verschiedenen Funktionen im Key-Account Management tätig und hat in den letzten Jahren erfolgreich die Account-Unit für den Kunden Sky, speziell für den Vertrieb im Retail in Deutschland und Österreich, geführt.

Christian Morawietz ist seit Mitte 2017 bei PACT SALES und verantwortet maßgeblich den Key Account Telefonica o2 sowie das nationale Sales-Operations-Center mit rund 45 Mitarbeitern am neu gegründeten Agentur-Standort im Centro in Oberhausen. In seiner letzten Funktion leitete Morawietz das New Business und Business Development der ProVita Deutschland GmbH und war zuvor lange Zeit geschäftsführender Gesellschafter der MAKE MUSIC GmbH, einer der ersten VOD-Plattformen für Konzerte und Musikinhalte in Deutschland.

 

„Ein gewinnbringender Faktor für unsere Kunden ist unsere tiefe Detailkenntnis aller Retail Channels – insbesondere Consumer Electronic – verbunden mit unserer Expertise zur Customer Journey, so Sebastian Kipke, CSO der PACT Holding AG über die beiden neuen Geschäftsführer. „Kunden wie Sky, Telefonica o2, Unity Media, Lenovo u. v. m. vertrauen schon seit Jahren der umfassenden Vertriebsexpertise und der verlässlichen Umsetzungskompetenz von Alexander Brinkschulte und Christian Morawietz, insofern war die Berufung in die Geschäftsführung ein logischer Schritt.“